Sie wollen mehr zu den
KAPITALANLAGEN
DER EURO GRUNDINVEST erfahren



Wir rufen Sie kostenlos zurück.
Ihre Daten verwenden wir ausschließlich im Rahmen der rechtlichen Vorgaben.

 
Münchner genervt von Immo-Preisen

Veröffentlichungsdatum: 07.08.2013
 
Münchner genervt von Immo-Preisen
München - Rund 25 Prozent der Münchner wollen im nächsten halben Jahr eine Immobilie kaufen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der "Euro Grundinvest".

Damit die die Kaufbereitschaft der Münchner lauf dem Immobilien-Spezialisten gegenüber dem ersten Quartal 2013 leicht gesunken, liegt aber immer noch fünf Prozent über dem Bundesschnitt.
Allerdings meinen 79 Prozent der Münchner, dass die Preise zu rasch steigen. 44 Prozent (bundesweit: 31 Prozent) fürchten gar eine Immobilien-Blase.